Mentale Fähigkeiten und psychologisch orientiertes Training

Ähnlich wie im Taktiktraining wird im psychologisch orientierten Training der Bearbeitungsumfang und die inhaltliche Differenzierung auf die Belange der Adressatengruppen diese Lehrplans angepasst, und für ausführlichere Informationen auf die angegebenen Lektürehinweise und weitere in der Bearbeitung befindliche e-learning-Module verwiesen. Die folgenden Ausführungen orientieren sich stark an dem praktischen Handbuch zum mentalen Training im Tennis von H. Gabler und P. Maier (1998) Es wurde bereits dargelegt, dass Tennis durch die besondere Zählweise und den permanenten „Duellcharakter“ immer wieder neu Spannung erzeugt, und damit natürlich auch inneren Druck. So wird gelegentlich in das äußere und innere Spiel unterschieden. Diese Spannung kann – insbesondere für Zuschauer – als sehr interessant und faszinierend erlebt werden, bei weniger „wettkampfharten Spielern“ aber sehr unangenehme bis hoch ...
Um auf diesen Inhalt zugreifen zu können, musst Du vorher eines der folgenden Produkte kaufen: DTB Online Campus - C-Trainer-Fortbildung, DTB Online Campus - C-Trainer-Ausbildung, DTB Online Campus - B-/A-Trainer-Ausbildung, DTB Online Campus - B-/A-Trainer-Fortbildung oder Trainings- und Bewegungslehre.