Talentförderung

Falscher Ehrgeiz und eine zu frühe Spezialisierung führen nur zu vorübergehenden Vorsprüngen Die Unkenntnis und mangelnde Information über kindliche Entwicklungsverläufe und zu intensive Belastungen schaden mehr als das sie nutzen Einseitigkeit der tennisspezifischen Belastung im Training und Wettkampf zieht Schäden im medizinisch-orthopädischen Bereich nach sich Zum Erreichen einer hohen Leistungsspitze ist das geduldige Erarbeiten einer breiten Grundlage unverzichtbar Ein vielseitiges Grundlagentraining im Kraftbereich trägt zur Prävention von Sportverletzungen bei Auf allen Ebenen gehört die frühzeitige Aufklärung von Eltern talentierter Kinder über Chancen und Risiken der Förderung zu den wesentlichen Aufgabe der Trainer und der Funktionäre. Dem unentwegten „Hetzen von Turnier zu Turnier“ und dem damit verbundenen „Verheizen“ talentierter Kinder kann somit entgegen gewirkt werden. Die Zeitspanne vom Beginn eines systematischen ...
Um auf diesen Inhalt zugreifen zu können, musst Du vorher eines der folgenden Produkte kaufen: DTB Online Campus - C-Trainer-Fortbildung, DTB Online Campus - C-Trainer-Ausbildung, DTB Online Campus - B-/A-Trainer-Ausbildung, DTB Online Campus - B-/A-Trainer-Fortbildung oder Kinder- und Jugendtraining.