Uli Welebny: Elterncoaching – vor, während und nach dem Match

4,90  inkl. MwSt.

Wer kennt die „Auto-Situation“? Uli Welebny, Verbandstrainer im WTB beschreibt das Grauen nach verlorenen Turnieren und gibt Tipps, wie es vor, während und nach dem Match zwischen Spieler und Eltern besser laufen kann.

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Uli Welebny, Verbandstrainer im WTB spricht von einer Idealvorstellung in der Beziehung zwischen Eltern und Kind und erklärt, welche Eigenschaften ein guter Sportler/Tennisspieler haben muss und wie die Eltern ihn dahingehend unterstützen können.

Länge: 42 Minuten

Medium:
Online-Streaming-Verfahren. Kein Download.
Endgerät:
Optimiert für PC, Desktop, Tablet (iOS und Android), auch abspielbar mit dem Smartphone. Prüfen Sie vor dem Kauf den Trailer mit Ihrem Endgerät.
Produktinfo:
In jedem Beitrag finden Sie ein Inhaltsverzeichnis mit Verlinkungen zu den Video-Zeitmarken der entsprechenden Inhalte, damit Sie komfortabel innerhalb des Videos navigieren können.
Die Vorträge sind Meinungen der Referenten und müssen nicht unweigerlich auch der Lehrmeinung des DTB entsprechen. Die Aufnahmen wurden bei einem Live-Event gemacht und sind deshalb den lokalen Gegebenheiten unterworfen (Ton, Licht). Eventuelle technische Probleme kommen zwar selten vor, können in der Produktion aber nur bedingt bearbeitet werden.