Dr. Christoph Becker

Und in die Schule müssen wir auch noch

Dr. Christoph Becker hat sich einem der großen Themen in der Talententwicklung verschrieben: wie lassen sich Talent und Bildung miteinander vereinbaren? Als Leiter und Entwickler des Talentförderprogramms am Kurpfalz-Gymnasium in Mannheim will er wegkommen vom "Entweder-oder" und hin zum "Sowohl-als-auch“. Über intensive Betreuung kommen Talente zu

  • Verbesserter Studierfähigkeit
  • Höherem Maß an Selbstständigkeit
  • Höhere Belastbarkeit in Stresssituationen
  • Ausgeprägter Zielgerichtetheit

Praktisch umgesetzt werden die Schuleinheiten in regelmäßigem Unterricht mit reduzierter Anwesenheitspflicht, Blockunterricht, Samstagsunterricht, Zusatzunterricht vor Abitur/Realschulprüfung, Nachführ-/Intensivunterricht in Ferien. Es entsteht kein Unterrichtsausfall im klassischen Sinn.

Hört sich zu schön an, um wahr zu sein? Sehen Sie diesen Vortrag, so wird das im "Kurpfalz" gelebt!

Referent

Staatsexamen im Fach Sport | Leiter des Talentförderprogramms am Kurpfalz-Gymnasium und der Realschule Mannheim | Seit 2011: Zusammenarbeit mit den DTB-Bundestrainern Gerald Marzenell und Peter Pfannkoch bezüglich der Talentförderung der DTB-Kaderspieler